BRING THE WORLD HOME

 

Die folgenden AGB gelten ab dem 1. Juli 2023.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Geltungsbereich und Vertragszweck

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (“AGB”) gelten für alle Verträge, die zwischen uns, The Free Tour Shop (tätig unter “thefreetourshop.com”, “TFTS”, “wir”, “uns” oder “unser”) mit Sitz in Berlin, und Ihnen als unserem Kunden (“Kunde” oder “Sie”) abgeschlossen werden.

Diese Geschäftsbedingungen (“Bedingungen”) regeln Ihre Nutzung der TFTS-Website (“Website”) und Ihren Kauf von Produkten bei uns. Durch den Zugriff auf unsere Website und die Nutzung unserer Dienste bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Sie erkennen an, dass diese Vereinbarung ein Vertrag zwischen Ihnen und TFTS ist, auch wenn er elektronisch ist und nicht von Ihnen physisch unterzeichnet wurde, und sie regelt Ihre Nutzung der Website und der Dienste.

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Vereinbarung”) legen die allgemeinen Bedingungen für Ihre Nutzung der Website The Free Tour Shop (“Website” oder “Dienst”) und aller damit verbundenen Produkte und Dienstleistungen fest.

 

1.2 Die für Ihren Vertrag geltende Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Version.

 

1.3 Wir akzeptieren abweichende Bedingungen des Kunden nicht, auch wenn der Kunde uns auf diese abweichenden Bedingungen hinweist und wir deren Einbeziehung nicht ausdrücklich ablehnen.

 

  1. Unsere Dienstleistungen und deren Nutzung durch Sie

2.1 TFTS betreibt das Geschäft der Bereitstellung von Produkten und touristischen Artikeln (physisch oder digital) über unsere Website thefreetourshop.com, wir fördern und verkaufen auch Touren, die von Dritten bereitgestellt werden.

 

2.2 Definitionen:

Produkte: Alle physischen Artikel (einschließlich digitaler Kunst), die wir zum Verkauf auf unserer Website anbieten, ausgenommen tourenbezogene Artikel.

Touren: Alle Touren oder Erlebnisse, die wir über Dritte anbieten (kostenlose Touren, kostenpflichtige Touren, Workshops, Shows, Tagesausflüge…).

 

2.3 Kunden benötigen kein Benutzerkonto, um bei TFTS einzukaufen. Vor der Bestellung muss eine Lieferadresse eingegeben werden. Kunden können mehrere Lieferadressen in ihrem Konto speichern. Sie sind dafür verantwortlich, dass ihre Daten aktuell und korrekt sind.

 

2.4 Kunden müssen sicherstellen, dass unbefugter Zugriff auf das Endgerät, das zur Bestellung verwendet wird, und/oder die zur Bestellung erforderlichen Daten über ihr Benutzerkonto verhindert wird. Kunden, die dies versäumen, haften für alle über ihr Benutzerkonto getätigten Transaktionen, es sei denn, der Kunde trifft kein Verschulden. 

 

2.5 Kunden dürfen (i) das Benutzerkonto einer anderen Person nicht verwenden oder versuchen, es zu verwenden, und/oder (ii) ein Benutzerkonto unter falscher Identität oder unter Verwendung der Identität einer anderen Person einrichten, oder (iii) auf die Plattform in einer anderen Weise zugreifen als über die von TFTS bereitgestellten Zugangsmethoden.

 

2.6 Kunden stimmen zu, TFTS unverzüglich zu informieren, wenn sie feststellen, dass ihr Benutzerkonto unbefugt genutzt wurde.

 

2.7 TFTS wird sich bemühen sicherzustellen, dass der Shop (die Website) immer verfügbar ist, übernimmt jedoch keine Haftung für die dauerhafte Verfügbarkeit des Shops.

 

2.8 Richtigkeit der Informationen. Gelegentlich können auf der Website Informationen enthalten sein, die typografische Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen in Bezug auf Produktbeschreibungen, Preise, Verfügbarkeit, Werbeaktionen und Angebote enthalten. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, wenn Informationen auf der Website oder den Diensten zu irgendeinem Zeitpunkt ungenau sind, ohne vorherige Ankündigung (einschließlich nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben). Wir sind nicht verpflichtet, Informationen auf der Website, einschließlich Preisinformationen, zu aktualisieren, zu ergänzen oder zu klären, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass alle Informationen auf der Website oder den Diensten geändert oder aktualisiert wurden, basierend auf einem bestimmten Update- oder Aktualisierungsdatum, das auf der Website angegeben ist.

 

2.9 Verbotene Verwendung: Zusätzlich zu anderen Bestimmungen des Vertrags ist es Ihnen untersagt, die Website und Dienste oder Inhalte zu verwenden: (a) für einen rechtswidrigen Zweck; (b) um andere dazu aufzufordern, rechtswidrige Handlungen durchzuführen oder daran teilzunehmen; (c) um gegen internationale, föderale, provinzielle oder staatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder lokale Verordnungen zu verstoßen; (d) um unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte anderer zu verletzen oder zu verletzen; (e) um aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, Ethnie, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu belästigen, zu missbrauchen, zu beleidigen, zu schaden, zu diffamieren, zu verleumden, zu verunglimpfen, zu einschüchtern oder zu diskriminieren; (f) um falsche oder irreführende Informationen einzureichen; (g) um Viren oder andere schädliche Codes hochzuladen oder zu übertragen, die auf irgendeine Weise die Funktionalität oder den Betrieb der Website und Dienste, von Produkten und Dienstleistungen von Dritten oder des Internets beeinträchtigen können; (h) um Spam, Phishing, Pharming, Vorwände, Spidering, Crawling oder Scraping durchzuführen; (i) für einen obszönen oder unmoralischen Zweck; oder (j) um die Sicherheitsmerkmale der Website und Dienste, von Produkten und Dienstleistungen von Dritten oder des Internets zu beeinträchtigen oder zu umgehen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung der Website und Dienste zu beenden, wenn Sie gegen eine der verbotenen Verwendungen verstoßen.

 

2.10 Der Besuch der Website, das Senden von E-Mails und das Ausfüllen von Online-Formularen stellen elektronische Kommunikation dar. Sie erklären sich damit einverstanden, elektronische Kommunikation zu erhalten, und Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Kommunikationen, die wir Ihnen elektronisch per E-Mail und auf der Website zur Verfügung stellen, allen gesetzlichen Anforderungen genügen, dass eine solche Kommunikation schriftlich erfolgen muss.

 

  1. Vertragsabschluss

3.1 Die Website zeigt eine Auswahl von Produkten und Touren an. Die Anzeige von Produkten und Touren stellt kein Angebot von TFTS zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Kunden können angezeigte Produkte in ihren Warenkorb legen, aber dadurch kommt noch kein Kaufvertrag zwischen dem Kunden und TFTS zustande.

 

3.2 Wenn der Kunde eine Bestellung aufgibt (den Button “Bestellen & Bezahlen” betätigt), akzeptieren Sie das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags mit TFTS für die Waren in Ihrem Warenkorb.

 

3.3 Danach sendet TFTS dem Kunden über die Plattform automatisch generierte Nachrichten zur Bestätigung der Bestellung.

 

3.4 Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung, die über die Website aufgegeben wurde, abzulehnen. Wir können nach eigenem Ermessen die pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung gekauften Mengen beschränken oder stornieren. Diese Beschränkungen können Bestellungen umfassen, die unter demselben Kundenkonto, mit derselben Zahlungsmethode und/oder mit derselben Rechnungs- oder Versandadresse aufgegeben wurden. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen von Händlern, Wiederverkäufern oder Distributoren nach eigenem Ermessen zu beschränken oder zu verbieten.

 

3.5 Im Falle der Nichtverfügbarkeit von Waren, für die der Kunde eine verbindliche Bestellung aufgegeben hat (d.h. die in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind), wird TFTS den Kunden umgehend darüber informieren und die Möglichkeit der Lieferung von Ersatzwaren erörtern. Auf Wunsch des Kunden wird TFTS den bereits für die betreffenden Waren gezahlten Kaufpreis über dieselbe Zahlungsmethode erstatten, die der Kunde für die Bezahlung verwendet hat. Die gesetzlichen Rechte des Kunden bleiben hiervon unberührt; ansonsten gelten die Bestimmungen des Abschnitts 7 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

3.6 Wir bemühen uns, die Farben, Eigenschaften, Spezifikationen und Details der auf der Website verfügbaren Produkte so genau wie möglich darzustellen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass die Farben, Eigenschaften, Spezifikationen und Details der Produkte genau, vollständig, zuverlässig, aktuell oder fehlerfrei sind und dass Ihre elektronische Anzeige die tatsächlichen Farben und Details der Produkte genau wiedergibt.

 

3.7 Alle Produkte unterliegen der Verfügbarkeit, und wir können nicht garantieren, dass Artikel vorrätig sind. Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit aus beliebigem Grund einzustellen.

 

  1. Preise

4.1 Der verbindliche Preis ist der Kaufpreis, der für die betreffenden Waren auf der Website von TFTS angezeigt wird.

 

4.2 Alle auf der Website von TFTS angezeigten Preise beinhalten die zum jeweiligen Produkt geltende Mehrwertsteuer.

 

4.3 Kunden können den aktuellen Gesamtwert der Waren in ihrem Warenkorb sowohl im Warenkorb selbst als auch in der Bestellübersicht einsehen.

 

4.4 Die Preise für alle Produkte können Änderungen unterliegen.

 

  1. Zahlungsbedingungen

5.1 Kunden müssen den Kaufpreis für die bestellten Waren und die Liefergebühr unmittelbar nach Aufgabe einer Bestellung bzw. nach Vertragsabschluss bezahlen.

 

5.2 Die Zahlung kann mittels einer der auf unserer Website verfügbaren Zahlungsmethoden erfolgen. TFTS behält sich das Recht vor, Zahlungsoptionen auf der Plattform jederzeit hinzuzufügen/entfernen.

 

5.3 Nach dem Kauf werden die Rechnungen ausschließlich per E-Mail an den Kunden gesendet, an die vom Kunden in seinem Benutzerkonto angegebene E-Mail-Adresse.

 

  1. Lieferung und Lieferfristen

6.1 Vorbehaltlich lokaler/temporärer Einschränkungen ist unser Geschäft rund um die Uhr verfügbar.

 

6.2 Wir können nur in bestimmte Länder und Regionen liefern. Wenn Ihr Land nicht in der Liste unserer Liefergebiete enthalten ist, können wir leider nicht an Sie versenden.

 

6.3 Die Waren werden an die vom Kunden im Bestellvorgang angegebene Adresse geliefert. Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung dafür, eine vollständige und korrekte Lieferadresse für Bestellungen auf der TFTS-Plattform anzugeben und gegebenenfalls weitere Lieferanweisungen zu erteilen.

 

6.4 Obwohl wir Lieferzeiten angeben können, können wir keine garantierten Liefertermine garantieren.

 

6.5 Die Lieferpreise sind zusätzlich zum Produktpreis und können je nach Lieferort und/oder Art der Produkte variieren, und es können zusätzliche Gebühren für abgelegene oder schwer zugängliche Orte anfallen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Die Pauschal-Liefergebühren werden auf unserer Kassenseite angezeigt; wir behalten uns jedoch das Recht vor, Sie über eventuell anfallende zusätzliche Liefergebühren für Ihre spezifische Lieferadresse zu informieren.

 

6.6 Einige Produkte werden separat verpackt und versendet. Wir können keine Liefertermine garantieren und übernehmen, soweit gesetzlich zulässig, außer der Benachrichtigung über bekannte Verzögerungen, keine Verantwortung für Produkte, die nach dem geschätzten Lieferdatum geliefert werden. Die durchschnittliche Lieferzeit kann auf der Website angegeben werden. Es handelt sich nur um eine Durchschnittsschätzung, und einige Lieferungen können länger dauern oder alternativ viel schneller geliefert werden. Alle zum Zeitpunkt der Bestellung und Bestätigung gegebenen Lieferzeitschätzungen können Änderungen unterliegen. In jedem Fall werden wir unser Bestes tun, um Sie zu kontaktieren und über alle Änderungen zu informieren. Wir bemühen uns, die Produktlieferung so einfach wie möglich zu gestalten.

 

6.7 Das Eigentum an den Produkten geht erst nach vollständiger Bezahlung aller offenen Beträge in Bezug auf die Produkte, einschließlich Liefergebühren und Steuern, und Lieferung der Produkte an den Frachtführer auf Sie über.

 

  1. Rechte des Kunden im Falle von Mängeln an unseren Produkten

7.1 TFTS haftet gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für Sach- und Rechtsmängel an bestellten Waren. Ansprüche wegen fehlerhafter/ beschädigter/ mangelhafter Artikel müssen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Produkts geltend gemacht werden.

 

7.2 Wenn Sie Ansprüche wegen Sach- oder Rechtsmängeln geltend machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@thefreetourshop.com. Um uns bei der schnellen und effizienten Bearbeitung von Beschwerden zu unterstützen, halten Sie bitte ein Foto der mangelhaften Ware bereit oder senden Sie ein Foto zusammen mit Ihrer Beschwerde.

 

7.3 Für im Transit verlorene Pakete müssen alle Ansprüche spätestens 30 Tage nach dem voraussichtlichen Lieferdatum eingereicht werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@thefreetourshop.com. Ansprüche, die als unser Verschulden angesehen werden, werden auf unsere Kosten bearbeitet.

 

  1. Angaben zu Touren

8.1 ‘Der Reiseanbieter’ ist der Veranstalter der Tour, der über die Website(s) Dienstleistungen (Tour) zur Buchung oder zum Verkauf anbietet. ‘Tour’ sollte als umfassend für alle Dienstleistungen, Inklusivleistungen und andere Leistungen betrachtet werden, die vom Veranstalter der Tour ‘wie angeboten’ auf der Website(s) angezeigt werden.

 

8.2 Sie verstehen, dass The Free Tour Shop eine Plattform ist, die Ihre Buchung von Touren bei unabhängigen Veranstaltern von Touren erleichtert und dass The Free Tour Shop keine Touren besitzt, betreibt oder anbietet. Darüber hinaus verstehen Sie, dass Sie einen Vertrag mit dem Touranbieter und nicht mit The Free Tour Shop, unseren Websites oder Dienstleistungen eingehen. Der Touranbieter ist allein verantwortlich und haftbar für die Erfüllung dieses Vertrags seinerseits und für die Bereitstellung der von Ihnen gebuchten Leistung oder einer alternativen Zufriedenheitslösung, sofern zutreffend.

 

8.3 Es liegt in der Verantwortung des Touranbieters, die Richtigkeit, Legitimität und Korrektheit aller Inhalte und Informationen in Bezug auf seine Tour und Dienstleistungen, die auf unserer Website (https://www.thefreetourshop.com/) angezeigt werden, sicherzustellen. The Free Tour Shop ist in keiner Weise verantwortlich für die Qualität einer auf der Website(s) gebuchten Tour oder Dienstleistung.

 

8.4 Die Informationen auf dieser Website stellen kein verbindliches Angebot von uns dar. Verbindliche Vereinbarungen mit Anbietern von Aktivitäten, die auf der Website verfügbar sind, erfordern eine Buchungsanfrage über die Plattform https://www.thefreetourshop.com/ und die Akzeptanz der Buchungsanfrage durch den Touranbieter gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  1. Buchungsprozess für Touren

9.1 Buchung von Free Tours

 

Die Plattform von The Free Tour Shop erleichtert die Buchung von ‘Free Tours’ durch kostenlose Touranbieter, bei denen Sie am Ende der gebuchten Tour vor Ort den Betrag zahlen können, den Sie für das Tourerlebnis angemessen halten. Sie sind nicht verpflichtet, am Buchungspunkt über die Plattform einen Betrag zu zahlen.

 

9.2 Buchung von Paid Tours

 

Die Plattform von The Free Tour Shop erleichtert auch die Buchung von kostenpflichtigen Touren, die von Touranbietern angeboten werden. Dies kann auf 2 Arten angeboten werden:

Vollständige Zahlung am Buchungspunkt:

Einige Aktivitäten können nur gebucht werden, wenn der gesamte Betrag am Buchungspunkt gezahlt wird.

Buchungen können bis zu 48 Stunden vor dem Tourdatum kostenlos storniert werden.

 

Restzahlung bei Ankunft (Wir berechnen eine Anzahlung):

Einige Aktivitäten können mit einer Anzahlung am Buchungspunkt gebucht werden. In solchen Fällen müssen Sie den verbleibenden Betrag bei Ankunft am Treffpunkt der Aktivität bezahlen.

 

9.3 The Free Tour Shop ist für alle auf unserer Website durchgeführten Transaktionsbeträge verantwortlich, einschließlich der Abwicklung von Rückbuchungen und Rückerstattungen dieser Beträge, sofern erforderlich. Wir sind nicht verantwortlich für andere außerhalb unserer Website gezahlte und verarbeitete Beträge in Bezug auf gebuchte Touren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Zahlungen, die Sie direkt an den Touranbieter leisten, oder für Kosten, die während der Dienstleistung für Zusatzleistungen, örtliche Steuern oder andere Käufe entstehen.

 

9.4 Eine ‘bestätigte Buchung’ erfasst Ihre Anfrage, an der Tour des Touranbieters teilzunehmen. Der Touranbieter behält sich das Recht vor, Ihre Buchung abzulehnen oder Ihnen im Falle einer Überbuchung oder wenn die maximale Kapazität der Tour bei Ihrer Ankunft erreicht wurde, den Service zu verweigern.

 

9.5 Sie erhalten kurz nach Abschluss des Buchungsvorgangs eine Buchungsbestätigung per E-Mail, sofern alle übermittelten Informationen korrekt sind und ausreichend Geldmittel auf der verwendeten Kredit- / Debitkarte vorhanden sind, um die Transaktion abzuschließen.

 

9.6 Sie bestätigen, dass alle von Ihnen an The Free Tour Shop übermittelten Informationen, einschließlich Kreditkarten- / Debitkartenangaben, vollständig und korrekt sind und dass Sie die erforderlichen Genehmigungen und Autorisierungen zur Verwendung der genannten Karte erhalten haben.

 

  1. Allgemeine Buchungsbedingungen für Touren

10.1 Die Zahlungsinformationen sind durch die Verwendung vertrauenswürdiger Partner wie Stripe und PayPal geschützt und entsprechen den PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standards), einer Reihe von Sicherheitsstandards, die von der Zahlungskartenindustrie entwickelt wurden, um die Sicherheit von Kredit- und Debitkartentransaktionen zu gewährleisten, sowie anderen relevanten Vorschriften.

 

10.2 Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns direkt zu benachrichtigen, um Änderungen an Ihrer Buchung vorzunehmen oder uns über besondere Anforderungen/Einrichtungen zu informieren, die Sie oder ein Mitglied Ihrer Gruppe möglicherweise benötigen.

 

10.3 The Free Tour Shop bietet Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, den Anbieter der Tour nach dem Service im Zusammenhang mit Ihrem Tourerlebnis und Ihrer Meinung zu bewerten.

 

  1. Rücktrittsrecht

 

Widerrufsrecht für physische Produkte

Sie haben ein garantiertes 14-tägiges Rückgaberecht für alle auf www.thefreetourshop.com gekauften Produkte.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder eine von Ihnen benannte Drittperson, die nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Die Produkt(e) müssen im gleichen Zustand zurückgesendet werden, wie sie erhalten wurden. Sie müssen eine gültige Quittung für den Kauf beifügen.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, können Sie uns (TFTS The Free Tour Shop UG, Thomasstraße 19, 12053 Berlin, Deutschland, Tel.: +4917639162514, E-Mail-Adresse: info@thefreetourshop) über Ihre Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, durch eine eindeutige Erklärung (z.B. per E-Mail) informieren. Sie können auch das beigefügte Muster-Widerrufsformular zu diesem Zweck verwenden, das jedoch nicht obligatorisch ist.

 

Um die Frist für den Widerruf einzuhalten, genügt es, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Der Nachweis, dass das Produkt zurückgesandt wurde, muss an info@thefreetourshop.com übermittelt werden. Eine Rückerstattung kann verweigert werden, bis die Ware zurückgesandt wurde oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt.

 

Nach Erhalt des Produkts wird der volle Betrag auf das Konto zurückerstattet, von dem der Kauf getätigt wurde. Alle mit der Rücksendung verbundenen Kosten sind vom Kunden zu tragen.

 

Rücksendungen sind an folgende Adresse zu senden:

 

TFTS The Free Tour Shop UG 

Thomasstraße 19, 12053 Berlin, Deutschland

 

Stornierungsrichtlinien für Touren und Erlebnisse

 

Stornierungsrichtlinie für kostenlose Touren: Sie können eine Buchung jederzeit kostenlos stornieren.

Stornierungsrichtlinie für kostenpflichtige Touren und Aktivitäten: Kostenlose Stornierung bis 48 Stunden vor Beginn der Aktivität. Bei später Stornierung oder Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung.

Eine Rückerstattung kann auf Buchungen angewendet werden, die zum Zeitpunkt der Buchung vollständig bezahlt sind. 

 

Obwohl wir uns bemühen, Rückerstattungen so zeitnah wie möglich zu bearbeiten, bitten wir um ausreichend Zeit für die Bearbeitung von Rückerstattungen, die von verschiedenen Faktoren abhängen können, wie z.B. Ihrem Kartenanbieter und Ihrem geografischen Standort.

 

The Free Tour Shop ist für alle auf unserer Website durchgeführten Transaktionsbeträge verantwortlich, einschließlich der Abwicklung von Rückbuchungen und Rückerstattungen dieser Beträge, wenn erforderlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für andere außerhalb unserer Website bezahlte und verarbeitete Beträge in Bezug auf gebuchte Tourendienstleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Zahlungen, die Sie direkt an den Touranbieter leisten, oder für anfallende Kosten während des Service für Zusatzleistungen, lokale Steuern oder andere Einkäufe.

 

Wenn Sie keine Rückerstattung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte info@thefreetourshop.com mit Ihrer Buchungsbestätigungsnummer.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

– An (TFTS The Free Tour Shop UG), Thomasstraße 19, 12053 Berlin, Deutschland Tel.: +4917639162514, E-Mail-Adresse: info@thefreetourshop.com:

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei schriftlicher Kommunikation)

 

– Datum

 

_______________

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

 

  1. Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Hinweis für EU-Verbraucher: Gemäß Artikel 16(c) und (e) der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011 über die Rechte der Verbraucher besteht kein Widerrufsrecht:

 

  • für Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und vorzeitig bei Verträgen erlischt,

 

  • für versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

 

  • Darüber hinaus sind alle Verkäufe von digitaler Kunst und Illustrationen endgültig und nicht erstattungsfähig. Dies umfasst unter anderem digitale Dateien, die per E-Mail oder Online-Dateifreigabediensten übermittelt werden. Durch die Bestellung von digitaler Kunst oder Illustration bestätigen und akzeptieren Sie, dass Sie einen nicht greifbaren, unwiderruflichen Artikel erwerben und auf eine Rückerstattung verzichten.

 

  1. Rabatte

13.1 TFTS bietet von Zeit zu Zeit Rabatte an (die “Rabatte”). Die Rabatte sind Promotionen, die von TFTS oder seinen Partnern angeboten werden. Sie unterliegen den von TFTS festgelegten Bedingungen, und TFTS behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern. Rabatte werden beim Check-out vom Bestellbetrag abgezogen.

 

13.2 Rabatte werden in der Regel unter bestimmten Rabattbedingungen angeboten, zu denen zum Beispiel zeitliche und/oder geografische Einschränkungen, Einschränkungen für bestimmte Kundengruppen oder für bestimmte Artikel gehören. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Ausstellung eines Rabatts oder dessen Barzahlung. Bei Stornierungen können Rabatte nicht erstattet oder erneut gewährt werden und verfallen somit ersatzlos.

 

13.3 Jeglicher Versuch, unsere App, unsere Plattform und unsere Rabattangebote durch Masseneinreichungen über Dritte oder Konsortien, externe Websites, Makros, “Skripte”, “Brute Force”, Verschleierung der Identität durch Manipulation von IP-Adressen, Verwendung von Identitäten, die nicht die eigenen sind, oder andere automatisierte Mittel (einschließlich Systeme, die programmiert werden können, um einzutreten) zu manipulieren, führt zur Annullierung der Bestellung und des entsprechenden Rabatts. TFTS hat das Recht, alle zumutbaren Maßnahmen zum Schutz vor betrügerischer oder ungültiger Einlösung von Rabatten zu ergreifen, einschließlich der Erfordernis zusätzlicher zumutbarer Überprüfungen zur Schließung der Konten von Kunden, von denen TFTS vernünftigerweise annimmt, dass sie sich an solchen Handlungen beteiligt haben.

 

13.4 Falls Kunden Rabatte in einer Weise nutzen, die gegen die jeweiligen Rabattbedingungen verstößt, behält sich TFTS das Recht vor, den Rabatt für ungültig zu erklären und den Rabatt zurückzuziehen. TFTS behält sich auch das Recht vor, den Kunden bei missbräuchlichem Verhalten jederzeit zu blockieren.

 

  1. Kündigung und vorübergehende Sperrung des Benutzerkontos

 

14.1 Der Kunde kann die vertragliche Beziehung zu TFTS jederzeit in Bezug auf sein Benutzerkonto per E-Mail an info@thefreetourshop.com kündigen.

 

14.2 TFTS kann die vertragliche Beziehung zu dem Kunden in Bezug auf sein Benutzerkonto durch eine zweiwöchige Kündigungsfrist per E-Mail an die vom Kunden im Zusammenhang mit seinem Benutzerkonto angegebene E-Mail-Adresse beenden.

 

14.3 Bestellungen, die noch nicht bearbeitet wurden, bleiben von einer Kündigung unberührt.

 

14.4 Das gesetzliche Kündigungsrecht aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

 

14.5 TFTS kann – unbeschadet der Kündigungsrechte – das Benutzerkonto des Kunden vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn der Kunde gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, insbesondere wenn der Kunde die ihm in Abschnitt 14 gewährten Nutzungsrechte überschreitet oder wenn der Kunde Gutscheine gemäß Abschnitt 13 rechtswidrig beschafft oder verwendet. Der Kunde wird über die Sperrung und deren Dauer informiert. Während des gesperrten Kontos darf der Kunde keine Bestellungen über sein Benutzerkonto aufgeben.

 

  1. Einschränkungen und Haftungsausschlüsse

15.1 TFTS haftet gegenüber Kunden für eigene Pflichtverletzungen sowie für Pflichtverletzungen durch seine Vertreter und Erfüllungsgehilfen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

 

15.2 In anderen Fällen haftet TFTS nur bei Verletzung einer vertraglichen Pflicht, deren Erfüllung für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags wesentlich ist und auf deren Einhaltung die Parteien regelmäßig vertrauen können (sogenannte Kardinalpflicht), beschränkt auf die Entschädigung für vorhersehbare und typische Schäden.

In allen anderen Fällen ist die Haftung von TFTS (auch für Pflichtverletzungen durch seine Vertreter und Erfüllungsgehilfen) ausgeschlossen.

 

15.3 Die Haftung von TFTS für Schäden, die aus Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, sowie nach dem deutschen Produkthaftungsgesetz oder anderen zwingenden Haftungsvorschriften bleibt unberührt.

 

  1. Datenschutz

TFTS verarbeitet die über die Plattform erhobenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Einzelheiten zum Umgang mit diesen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von TFTS, die auf der Website verfügbar ist.

 

  1. Schlussbestimmungen

17.1 Alle in dieser Vereinbarung enthaltenen Rechte und Beschränkungen können nur ausgeübt werden und sind nur dann anwendbar und bindend, soweit sie keine geltenden Gesetze verletzen und darauf abzielen, diese Vereinbarung illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar zu machen. Sollte eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, ist es der Wille der Parteien, dass die übrigen Bestimmungen oder Teile davon ihre Vereinbarung in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung darstellen, und all diese übrigen Bestimmungen oder Teile davon bleiben in vollem Umfang wirksam.

 

17.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

17.3 Ist der Vertragspartner ein Kaufmann im Sinne des deutschen Handelsgesetzbuchs, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, Berlin.

 

17.4 Die Europäische Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (“ODR-Plattform”) zwischen Unternehmen und Verbrauchern eingerichtet. Die ODR-Plattform kann unter ec.europa.eu/consumers/odr/ abgerufen werden.

 

17.5 TFTS ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

17.6 TFTS behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.

 

17.7 Die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf der Plattform. Wir werden keine wesentlichen Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vornehmen oder die Rechte der Kunden gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung einschränken. Im Falle einer solchen Änderung wird TFTS die Kunden mindestens sechs Wochen vor Inkrafttreten der geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die Änderungen informieren. Wenn der Kunde den Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmt, hat er das Recht, den Vertrag sofort zu kündigen. Wenn der Kunde von seinem Kündigungsrecht keinen Gebrauch macht, wird seine Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angenommen. TFTS wird den Kunden über diesen Umstand und dessen Folgen in der Benachrichtigung über die Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren.

 

17.8 Sollte der Kunde Einwände gegen die Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erheben, hat TFTS das Recht, die Nutzung der Plattform durch den Kunden zu beenden.

 

  1. Kontaktieren Sie uns

Um eine Beschwerde über die Website zu lösen oder weitere Informationen zur Nutzung der Website zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter:

 

TFTS The Free Tour Shop UG

Thomasstraße 19, 12053

Berlin, Berlin

Deutschland

Telefon: +4917639162514

info@thefreetourshop.com

 

Diese Richtlinie unterliegt und wird gemäß der englischen Sprache ausgelegt, unabhängig von Übersetzungen zu irgendeinem Zweck.

Close
Close
Sign in
Close
Einkaufswagen (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • Kostenloser Versand für Bestellungen über 39,00 


Language


0